I.   Erlebnisort Wald

  • Übersicht der wichtigsten Baumarten
  • Systematik der Tiere
  • Tierspuren im Wald (Fraßspuren , Trittsiegel, Losungen, Höhlen und Sassen ausgewählter Tierarten)
  • Spiele zur Sinneswahrnehmung , Beweglichkeit und Orientierung im Wald
  • Spiele und Land-Art auf Wanderungen
  • Bedeutung von Wäldern und ihre unterschiedliche ökologische Wertigkeit

  Waldfunde: Pilze, Blätter, Gallen

II. Frühlingserwachen – Erlebniswort Wiese

  • Einstieg in die Vogelwelt (Reviermarkierung, Balz, Nestbau, Fütterung)
  • Spiele zur Hörwahrnehmung
  • Vogelstimmen 
  • Vögel anlocken
  • Spiele rund um Nestbau und Brut

     Erlebnisort:Bach

  • Mit Kindern Tiere des Baches erkunden
  • Was uns Tiere über die Sauberkeit eines Baches sagen

III: Kräuter-Heil und Giftpflanzen

  • Eßbare Kräuter der Wiese
  • Kim Spiele zu Pflanzen
  • Sinnesspiele rund um Pflanzen
  • Giftpflanzen 
  • Pflanzen in Märchen und Mythen 
  • Bedeutung von artenreichen Magerwiesen
  • Insekten und Wildbienen

IV: Mit Kindern Tiere erleben

  • Einführung in die Welt der Spinnen
  • Bewegung und  Sinnesspiele rund den Themenkreis: Spinnen
  • Nährstoffkreisslauf des Waldes
  • Bodenleben

  Magerwiesen selber anlegen, Bienenhotels