Naturleben Konzept

Bietet sowohl ganzheitliche Naturerlebnis – als auch theaterpädagogische Angebote, wobei die Grenzen fließend sein können.

Ziel der Naturpädagogischen Angebote ist es, die verloren gegangen Beziehung zwischen Mensch und Natur neu zu knüpfen. Die verschiedenen Methoden bauen auf positive, ganzheitliche Natur–Erfahrung als Basis für eine zugewandte, liebevolle und verantwortliche Beziehung zur Mitwelt. Der Wald und die Wiese als Spielraum fördern darüber hinaus die Psychomotorik der Kinder, ihre Kreativität und ihre Phantasie.

Naturleben = Natur Schau Spiel

– Untersuchend – entdeckende
Von der Natur lernen, Artenkenntnisse gewinnen, ökologische Zusammenhänge erkennen, Naturprozesse und Artenvielfalt entdecken. z.B. Tierspuren suchen, Kräuter erkennen, Baumkennspiele, Beobachtung von Tieren u. a.

– wahrnehmend – sinnliche
Intensive Erfahrungen durch einen isolierten Sinn, durch Kreativität und Phantasie, Lauschen und Schauen auf das Kleine, Verletzliche, Unscheinbare. z. B. blind führen, Land Art, u. a.

– spielerische
Lebensräume auf unübliche Weise entdecken, gruppendynamische Spiele zur Förderung des Zusammenhaltes in der Gruppe, z.B.: Waldbegrüßung, Waldgeschenke, Fledermausspiel, Wunschsteine, Waldtheater u. a.

– meditative
Spielerisches Aufheben der Grenzen zwischen Mensch und Natur, Identifikation mit der Natur, sich als Teil der Natur selber wahrnehmen, Vorstellungsspiele: z.B. Wachstum eines Baumes

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück